Google+ von Hand zu Hand: Plastik-Recycling
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Plastik-Recycling

Wohin nur mit all den leeren Plastikflaschen?
In den Müll? Nein, lieber was neues daraus machen....


Nummer EINS:
Viele kleine Henkeltäschlein von Pysselbolaget. Zum Spielen oder Füllen mit Kleinigkeiten.
Verschönert mit Washi-Tape und Bändern.

HIER geht es zur Anleitung



Nummer ZWEI:
ZITTA SCHNITT geht noch einen Schritt weiter und wagt es, Plastikflaschen zu nähen.
Was kommt heraus? Süße kleine Börsen.

HIER gibt es die Anleitung (deutsch und englisch)



Nummer DREI:
Für diese Plastikmonster von Seven-Stitches muss man lange sammeln. Oder man lässt sich von Freunden und Familie helfen.
Sieht doch so viel fröhlicher aus, als ein ausgestopfter Elchkopf über dem Sofa!

HIER seht ihr, wie es gemacht wird



Kommentare:

  1. Na das ist ja mal eine coole Idee un Umsetzung.
    Die kleinen Täschlis gefallen mir am besten.
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Moc pěkné a povedené recyklace.
    Krásný víkend
    Věrka

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Blog mit tollen Ideen.

    Schön, ihn gefunden zu haben.

    Gruss Christine

    AntwortenLöschen
  4. I'm so glad you liked the plastic beasts.

    I had never thought of sewing plastic bottles, but wouldn't those containers make great apple carriers for school lunches?

    AntwortenLöschen
  5. Die kleinen Taschen sind einfach genial, ich glaube, die muss ich auchmal nachmachen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. meine güte, was für kreative menschen es gibt, das sind alles richtig coole ideen!

    AntwortenLöschen

Ganz viel Platz für nette, anregende oder Worte oder einem Link zu euren eigenen Anleitungen: